Es gilt, das Leben des Theaters in seiner ganzen Freiheit wiederzufinden.

Antonin Artaud